INLINE BOB BAHN PLAIDT GEÖFFNET NUR NACH RESERVIERUNG ab 10-18 Uhr in der Ludwig-Erhard-Straße-Ticket für 9.99 € an der Bahn oder per Mail auf Rechnung erhältlich

  • 0

INLINE BOB BAHN PLAIDT GEÖFFNET NUR NACH RESERVIERUNG ab 10-18 Uhr in der Ludwig-Erhard-Straße-Ticket für 9.99 € an der Bahn oder per Mail auf Rechnung erhältlich

Wann:
2. Juni 2018 – 31. Oktober 2018 ganztägig Europe/Berlin Zeitzone
2018-06-02T00:00:00+02:00
2018-11-01T00:00:00+01:00
Wo:
Ludwig-Erhard-Straße
56637 Plaidt
Deutschland
INLINE BOB BAHN PLAIDT GEÖFFNET NUR NACH RESERVIERUNG  ab 10-18 Uhr in der Ludwig-Erhard-Straße-Ticket für 9.99 € an der Bahn oder per Mail auf Rechnung erhältlich @ Plaidt | Rheinland-Pfalz | Deutschland

Geöffnet nur nach Reservierung/ Buchung von 10.00 bis 18.00 Uhr. Ticket bitte über die Website bestellen.

Bitte beachten sie die IB-Bahnregeln & Sicherheitshinweise.

INLINE BOB BAHN REGELN FÜR DIE MOBILE INLINE BOB SPORTANLAGE
Ludwig-Erhardt-Straße in 56637 Plaidt

Aufmerksam dem Teamleiter  zuhören bei der Einweisung, damit Sie den Bob später sofort beherrschen. Sollten Sie etwas nicht verstanden haben, so fragen Sie bitte nach. Haben Sie keine Scheu, wir helfen Ihnen sehr gerne. Es dient Ihrer eigenen Sicherheit.
Es besteht Helmpflicht.
Vor dem Schleppen an den Start Point stellen Sie sicher, daß die Inline Skates gut an Ihren Schuhen sitzen.
Nach dem Schleppen zum Startpunkt warten Sie bitte, bis  Sie vom  Schleppfahrzeug abgekoppelt wurden.
Danach fahren Sie im Abstand von 5 Sekunden in die markierte Bahn.
Das Überholen und Bedrängen der anderen  Bobfahrer/in ist nicht
erlaubt.
Am Ziel werden Sie vom Schleppfahrzeug in Empfang genommen und wieder hoch geschleppt.
Es ist den Anweisungen des  Teamleiters Folge zu leisten. Unter Alkoholeinfluss ist das Nutzen der Bobs untersagt. Anweisungen, die nicht beachtet werden, führen zum Fahrverbot.
Für die kostenlose Benutzung der Toiletten erhalten Sie einen Gutschein.

INLINE BOB BAHN SICHERHEITSREGELN Ludwig-Erhardt-Straße in 56637 Plaidt

Anweisungen der Teamleiter befolgen.
Kurz vor Ende des Schlepps leicht abbremsen.
Das Schleppfahrzeug fährt immer voraus und sichert die Bob Bahn ab.
Gibt das Schleppfahrzeug per Hupe ein Signal, ist sofort anzuhalten.
Die Fahrt erst fortsetzen nach der Aufforderung des Schleppfahrzeugs.
Nicht die markierte Bahn verlassen.

Bahnbetreiber:

Inline Bob Sports Systems für Sport und Touristik Entertainment

M. Schneider Klosterstraße 10 D-56566 Neuwied

UST-IdNr: DE 18 7767 474

Mobil 0172 655 3045  www.inline-bob-racing.de


Leave a Reply

Suche

Neueste Kommentare

Inline Bob Archiv